Radtour vom Harras zur Würm

Vom Harras geht es über Heckenstaller-Park, Südpark, Fürstenried, Großhadern, Martinsried zur Würm, dann zurück durch den Lochhamer Schlag, am Augustinum vorbei nach Neuhadern und zurück zum Harras. Ca. 22 km.

Vom Harras geht es erstmal auf der Karwendelstraße nach Süden. Wir überqueren nicht den Mittleren Ring, sondern fahren links in die Engelhardstraße und durch einen kleinen Durchgang eine Rampe runter zum Fahrradweg entlang des Rings. Wenn wir uns der Passauerstraße nähern, sehen wir schon, wie die Autos im Tunnel verschwinden. Wir fahren aber hoch zum Heckenstaller Park, der oberhalb des Tunnels angelegt wurde. Dort gibt es Grünflächen, Spielplätze und Sportanlagen (Bilder 1 und 2). Am Ende des Parks fahren wir links in die Höglwörther Straße und folgen der bis zum Südpark. Bei der Inninger Straße fahren wir rechts in den Südpark hinein, und dann über die an dieser Stelle autobahnähnliche Boschetsrieder Straße auf die Kreuzhof-Seite. Weiter an der Autobahn entlang (Bild 3) bis zur Brücke nach Fürstenried. Zum Schloß Fürstenried gibt es einen ausführlichen Wikipedia-Artikel.

Wir fahren an der Schloßmauer entlang und erhaschen an einer Stelle einen Blick zum Schloß (Bild 4). An der Tischlerstraße fahren wir rechts. Die Tischlerstraße liegt zwischen dem Waldfriedhof und dem Weichselgarten. Auf halber Strecke befindet sich links eine Kriegsgräberstätte (Bild 5). Hier sind 3540 Gefallene und Opfer der beiden Weltkriege aus 18 Nationen begraben. Die Anlage ist meistens geöffnet, ein Besuch lohnt sich unbedingt. 

Die Tischlerstraße wird zur Sauerbruchstraße. Vor der Kreuzung Pfingstrosenstraße folgen wir dem Wegweiser nach Martinsried. Rechts sehen wir das gewaltige Klinikum Großhadern und davor die Pyramide der U-Bahn-Station (Bild 6). Die U-Bahn wird derzeit nach Martinsried verlängert, deshalb kommen wir gleich nach dem Klinikum an einer Großbaustelle vorbei (Bild 7). Nachdem diese überwunden ist, befinden wir uns in Martinsried inmitten von Forschungsinstituten und Universitätsgebäuden, zwischen Max-Planck-Institut und LMU-Biocampus. Wir fahren weiter durch den Ortskern von Martinsried. Da wo die Röntgenstraße eine Linkskurve macht, fahren wir rechts in einen Weg, und kommen zwischen einer Kiesgrube (Bild 8) rechts und Biotopen links vorbei nach Steinkirchen, zwischen Planegg und Gräfelfing.

Auf einer kleinen Brücke überqueren wir die Würm (Bild 9). Wie Sie sehen können, ist es an der Würm sehr schön, deshalb sei an dieser Stelle eine Fahrradtour von Starnberg nach Pasing oder sogar weiter zur Blutenburg oder sogar Dachau empfohlen, immer an der Würm entlang. Hinter Dachau mündet die Würm in die Amper. Wir folgen der Würm aber nur ein kurzes Stück abwärts, und fahren am Wildgrubersteg wieder auf die andere Seite, und dann links in die Finkenstraße. Vor dem Friedhof geht es in die Großhaderner Straße, und dann durch den Großhamer Schlag, einen Wald, zurück nach Großhadern. Wir folgen der Haderunstraße, über die Waldwiesenstraße rüber, dann rechts in die Großhaderner Straße. Sie können durch das Schulgelände oder außenrum fahren, dann geht es durch eine Wohnanlage rüber zum Stiftsbogen. Dieser wird vom Augustinum dominiert, einem großen Krankenhaus und Altersheim ("Seniorenresidenz"). Wir folgen dem Stiftsbogen-Bogen bis zur Guardinistraße, der wir dann für längere Zeit folgen. Sie ändert den Namen zu Ehrwalder und Treffauer Straße. Am Krüner Platz bemerken wir links den Kleinen Krünen Kiosk (Bild 10). Am Partnachplatz folgen wir der Linkskurve in die Zillertalstraße. Kurz vor deren Ende sind wir schon ganz nah am Westpark. Dort steht auch ein Spatzenhaus ("Spatzenresidenz"?) (Bild 11), aber in München gibt es kaum noch Spatzen, jedenfalls nicht innerhalb des Mittleren Rings. Wir biegen rechts ab in die Ortlerstraße, und fahren unter der S-Bahn direkt auf die Kirche St.Margaret zu (Bild 12). Dort geht es dann rechts zurück zum Harras.

Verwandte Themen

Radtour nach Riem

Vom Deutschen Museum zum Messepark mit Messesee, an der Messe und den ehemaligen Olympischen Reitanlagen vorbei zum…

Radtour Harras-Höllriegelskreuth

Vom Harras durch Sendling zum Hochhausviertel Südseite, durch Solln zum Forstenrieder Wald, an Höllriegelskreuth vorbei…

Radtour nach Münchens Westen

Vom Deutschen Museum durch die Stadt zur Donnersbergerbrücke, nördlich der Gleise bis nach Pasing, dann südlich der…

Radtour im Münchner Südosten

Eine Radtour in den Südosten von München, vom Deutschen Museum über Flaucher, Perlacher Forst, Hachinger…

Radreisen - Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingun­­­­­­­­gen für Radreisen, die der ADFC München e. V. als Reiseveranstalter durchführt.

Information und Tipps - Mehrtagestouren

In kleinen Gruppen einen geführten Radurlaub zu genießen. Das Angebot umfasst Touren unterschiedlicher Dauer und…

Radtour um Münchens Mitte

Eine Tour vom Deutschen Museum zum Englischen Garten, Luitpold-Park, Olympia-Park, Tollwood-Gelände, Arnulfsteg,…

Radtour nach Thalkirchen

Die Tour geht vom Deutschen Museum auf der rechten Isarseite zum Rosengarten, durch die Isarauen zum Auer Mühlbach, über…

Saisonkarten für Tagestouren

Nur für ADFC-Mitglieder: Mit einer Saisonkarte kannst du an allen Tagestouren teilnehmen!

https://muenchen.adfc.de/artikel/radtour-vom-harras-zur-wuerm

Bleiben Sie in Kontakt