FahrSicherheitsTraining Arbeitsschutzmaßnahme

FahrSicherheitsTraining Arbeitsschutzmaßnahme © L. Bäucker

FahrSicherheitsTraining als Arbeitsschutzmaßnahme für Firmen

Die Sicherheit deiner Mitarbeitenden liegt dir am Herzen? Du möchtest Ausfallzeiten nach Unfällen reduzieren? Du möchtest entspannte Arbeitnehmer:innen, die gesund zur Arbeit pendeln? Dein Unternehmen setzt sich für umweltfreundliche Mobilität ein?

Unsere speziell auf Firmen abgestimmten Konzepte für Arbeitsschutzmaßnahmen bieten deinen Mitarbeiter:innen ein praktisches FahrSicherheitsTraining und den theoretischen Hintergrund einer Verkehrsrechtsschulung. Auch bereits als "Fahrradfreundliche Arbeitgeber" zertifizierte Betriebe fördern auf diese Art nachhaltig die Gesundheit und Einsatzfähigkeit ihrer Angestellten.

Wir planen ausreichend Zeit für individuelle Fragen ein und klären im Vorfeld euren konkreten Bedarf und die Situation in deiner Firma. Unsere FahrSicherheitsTrainer:innen vertiefen gerne auch einzelne Themenfelder, die euch besonders wichtig sind, befahren mit der Gruppe Gefahrenstellen im Firmenumfeld oder gehen in der Vergangenheit aufgetretenen Unfallursachen auf den Grund. 

 

Wenn deine Firma gerne Mitarbeitende schulen lassen möchte kommen unsere FahrSicherheitsTrainer:innen zu euch.

Vorab ist es hilfreich, folgende Punkte abzuklären: 

  • Wie viele Mitarbeiter:innen sollen gleichzeitig geschult werden / sind zeitgleich im normalen Arbeitsalltag abkömmlich? 

    Wir schulen Gruppen von mindestens 5 und maximal 10 Teilnehmenden in den Unterrichtssprachen deutsch oder englisch (nach Rücksprache bei leistungshomogenen Gruppen bis zu 12 Teilnehmende möglich).

    Wir schulen auch mehrere Gruppen parallel, sofern ausreichend Übungsfläche zur Verfügung steht. 

    Die Arbeitsschutzmaßnahme ist auf ca. vier Stunden ausgelegt, wovon drei Stunden auf praktische Übungen und eine Stunde auf die Theorieschulung entfallen. Somit ist auch eine Aufteilung in Vormittags-/Nachmittagsgruppen möglich, falls gewünscht mit gemeinsamem, mittigem Theorieteil. 
     
  • Gibt es auf deinem Firmengelände einen geeigneten Übungsplatz für den Praxisteil? Alternativ öffentlich zugängliche Plätze in der Umgebung?

    Wir benötigen pro Gruppe eine ebene, möglichst geteerte Fläche von ca. 30 m x 50 m, die für den etwa 3-stündigen Praxisteil sowie Auf- und Abbau frei von anderen Nutzungen ist und (falls nicht firmeneigen) eine Genehmigung. 

    Bei mehreren parallel stattfindenden Gruppen ist zusätzlich eine Abstandsfläche zwischen den Gruppen einzuplanen.

    Unsere FahrSicherheitsTrainer:innen bringen alle Utensilien für den Praxisteil mit.

    Die Teilnehmenden benötigen lediglich ihr Fahrrad und wetterangepasste, sportliche Kleidung sowie feste Schuhe. Wir empfehlen, einen Helm zu tragen. 
     
  • Gibt es in deiner Firma einen Tagungsraum für den Theorieteil?

    Die Anzahl der benötigten Sitzplätze richtet sich nach der jeweiligen Gruppengröße. Dein Team benötigt freie Sicht auf die Leinwand, ansonsten gibt es von unserer Seite keine Anforderungen an die Bestuhlung.

    Unsere FahrSicherheitsTrainer:innen bringen einen Laptop mit und benötigen Zugang zu Beamer und Leinwand oder äquivaltentem Equipment für die Verkehrsrechtspräsentation. 

    Hier werden im Anschluss an die ca. 45-minütige Präsentation auch alle individuellen Fragen deiner Mitarbeiter:innen geklärt. 
     
  • Übernimmt meine Berufsgenossenschaft die Gebühren für diese Arbeitsschutzmaßnahme und wann muss ggf. der Antrag gestellt werden?

    Berufsgenossenschaften erstatten oder bezuschussen häufig diese Arbeitsschutzmaßnahme. Das Procedere ist jedoch je nach BGS unterschiedlich. Frühe Nachfragen sind vor allem wichtig, falls deine BGS vor Angebotsabgabe unser Konzept vorgelegt bekommen möchte. 
     
  • Welche Termine sind möglich?

    Wir vereinbaren pro Gruppe zwei Termine: Das FahrSicherheitsTraining findet im Freien statt und muss ggf. wetterbedingt verschoben werden.

    Unsere FahrSicherheitsTrainer:innen sind erfahren und wetterfest - dennoch ist ein Training vor allem für dein Team gewinnbringender, wenn das Wetter (überwiegend) trocken und nicht allzu kalt ist, da keine weite Strecke mit kontinuierlicher Bewegung zurückgelegt wird und die Konzentration auf die Übungen fokussiert bleiben soll. 

    Ihr seid ein großes Unternehmen und die Arbeitsschutzmaßnahme soll mehr als 50 Teilnehmenden angeboten werden? Dann führen wir gerne einen Pilottermin durch und können danach meist beide besser einschätzen, wie der optimale Ablauf für kompakte Gruppenabfolgen in eurem Fall ist. Erfahrungsgmäß erleichtert es auch die Motivation für die Maßnahme, wenn die ersten begeisterten Erfahungsberichte in der Kantine kursieren. 
     

Gerne erstellen wir ein Angebot für deine Firma. 

Die Radfahrschule wird durch das Referat für Klima- und Umweltschutz der Landeshauptstadt München unterstützt.

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Radtour Harras-Höllriegelskreuth

Vom Harras durch Sendling zum Hochhausviertel Südseite, durch Solln zum Forstenrieder Wald, an Höllriegelskreuth vorbei…

Radreisen - Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingun­­­­­­­­gen für Radreisen, die der ADFC München e. V. als Reiseveranstalter durchführt.

Radtour vom Harras zur Würm

Vom Harras geht es über Heckenstaller-Park, Südpark, Fürstenried, Großhadern, Martinsried zur Würm, dann zurück durch…

Altstadt-Radlring

Schöner radeln in München

Der ADFC München hat ein umfangreiches Verkehrskonzept entwickelt für einen…

Radtour nach Münchens Westen

Vom Deutschen Museum durch die Stadt zur Donnersbergerbrücke, nördlich der Gleise bis nach Pasing, dann südlich der…

Radfahrlehrer:innen der RFS München

Radfahrschule München

In unserer Radfahrschule vermitteln wir dir den sicheren Umgang mit deinem Rad - unabhängig von deinem Alter, der Art…

Saisonkarten für Tagestouren

Nur für ADFC-Mitglieder: Mit einer Saisonkarte kannst du an allen Tagestouren teilnehmen!

Die Radinfrastruktur gemeinsam verbessern!

Gute Rad-Infrastruktur fällt nicht vom Himmel. Wir freuen uns, wenn interessierte Bürgerinnen und Bürger sich aktiv…

Fahrrad Seitenansicht Illustration

Ciclismo para principiantes

¡Tú puedes hacerlo! Con la ayuda de nuestra escuela de ciclismo, ¡este será tu verano de ciclismo! ¡Cualquiera puede…

https://muenchen.adfc.de/artikel/fahrsicherheitstraining-als-arbeitsschutzmassnahme-fuer-firmen

Bleiben Sie in Kontakt